Bitcoin-hintaanalyysi: BTC / USD jää alle 50% Fibonacci -tasolle, mitä odottaa?

27. August 2020

Bitcoin-hinta kattaa 11 400 dollarin tuen, kun hylätään tasot, jotka ovat hieman yli 11 500 dollaria.
BTC / USD todennäköisesti sukeltaa takaisin 11 000 dollariin tarjouksena, joka kerää voimakkaasti odotettua purkautumista 12 000 dollariin.

Bitcoin Profit hinta nousee alle 11 500 dollarin seurauksena uudesta epäonnistuneesta yrityksestä ylläpitää voittoja yli 11 500 dollaria. On kuitenkin vaikuttavaa, että suurimman salausvaluutan arvo on yli 11 400 dollaria viimeaikaisen laskun seurauksena, joka testasi 11 100 dollaria.

BTC / USD: n välitöntä ylösalaisuutta rajoittaa 50 Fibonaccin retracement-tasoa, joka otetaan viimeisen 12 488 dollarin heilahteluvälin ja 10 542 dollarin heilahteluvälin välillä. Myös liikkumistavalla seisova on laskeva trendivirta.

Osallistu ja hanki 150 000 USDT: n osake

Suuntauslinja on jatkanut Bitcoinin arvon supistumisen hallintaa, koska ylin kurssi oli 12 488 dollaria (korkein 2020). Lukitusvaiheessa tapahtuva kaupankäynti on pakottanut alemman korkean ja alemman matalan kuvion, mikä viittaa siihen, että Bitcoin on saattanut rikkoa nousunopeuttaan johdonmukaisen laskusuuntauksen saavuttamiseksi.

Neljän tunnin alueella havaittujen teknisten tasojen perusteella vallitseva sivuttaiskauppa kestää todennäköisesti pidempään. Suhteellinen lujuusindeksi vahvistaa yhdistymiskertomuksen tasoitusliikkeellä 44.56. Tämä seuraa elpymistä noin 30 tasolta (muistuttaa pudotusta 11 100 dollariin).

Aiheeseen liittyvä lukeminen: Bitcoin-tekninen analyysi: BTC / USD putoaa 11 100 dollariin, onko tämä rallin loppu?

Niin kauan kuin RSI säilyy tällä nykyisellä tasolla, BTC-konsolidointi on etusijalla. On kuitenkin tärkeää seurata indikaattorin suuntaa, koska yli 50 tauon merkitsisi nousevan otteen kasvamista ja kasvavaa potentiaalia voitolle kohti 12 000 dollaria.

Liikkuva keskimääräinen lähentymisdivergenssi (MACD) on juuttunut negatiiviselle alueelle, mikä vahvistaa, että sivutuotteet kestäisivät pidempään. Sama indikaattori voi auttaa korostamaan suuntaa, jonka Bitcoin veisi kaupan jälkeen sivuttain. Toistaiseksi, kun hallussaan yli 11 400 dollarin tuki, se on edelleen avainasemassa Bitcoin-härissä, koska se antaa heille mahdollisuuden kerätä voimaa ennen uutta yritystä murtaa 12 000 dollarin vastus.

Le co-fondateur de OneCoin accepte de témoigner contre sa sœur

22. August 2020

L’affaire contre OneCoin continue de se développer alors que les autorités tentent de faire tomber définitivement son réseau d’opérateurs. Dans le dernier développement du cas du système Ponzi, des rapports ont confirmé que Konstantin Ignatova, l’un de ses fondateurs, a accepté de témoigner contre son partenaire.

Ignatov devient un allié coopérant

Ignatov a récemment réglé un recours collectif avec les investisseurs de OneCoin. L’accord, qui a été révélé plus tôt ce mois-ci, impliquait que son nom soit radié des responsabilités de la société envers les investisseurs. Bien que ce fût la grande nouvelle, il a également accepté de témoigner contre son partenaire.

Ignatov et sa sœur, Ruja Ignatova, ont lancé OneCoin en 2014. Avec quelques promoteurs et partenaires commerciaux, les deux ont réussi à propulser l’entreprise au niveau mondial. À son apogée, OneCoin a arnaqué des milliers de personnes et siphonné jusqu’à 5 milliards de dollars d’investissements.

L’escroc a finalement été arrêté à l’aéroport international de Los Angeles l’année dernière alors qu’il tentait de fuir le pays. Depuis, il a joué un rôle clé dans la chute du réseau OneCoin et de ses nombreux partenaires.

Une mise à jour sur la situation OneCoin

En novembre 2019, il a déclaré aux procureurs de New York qu’Amer Abdulaziz Salman, le propriétaire de la marque de courses de chevaux Phoenix Thoroughbreds, basée à Dubaï, avait été un agent de compensation important pour l’entreprise. La société de courses de pur-sang a finalement été interdite de compétition en France en raison des liens de Salman avec l’entreprise. Peu de temps après, la société s’est retirée d’une autre compétition de courses de chevaux en Grande-Bretagne.

Ignatov a également aidé à retrouver Mark Scott, un avocat basé à New York qui a aidé à mettre sur pied l’opération de blanchiment d’argent d’Ignatova. En novembre, Scott a obtenu un verdict de culpabilité après que le tribunal a conclu qu’il avait reçu un salaire de 50 millions de dollars pour avoir blanchi 400 millions de dollars au nom d’Ignatova.

Scott a tenté de combattre le verdict de culpabilité, affirmant que la seule preuve du gouvernement contre lui était le témoignage d’Ignatov. Bien qu’il ait ajouté qu’il n’était pas au courant de l’opération d’escroquerie de OneCoin, aucun de ses arguments n’a volé devant le tribunal.

Quant à Ignatov, il convient de noter qu’il pourrait encore faire face à un sort prolongé derrière les barreaux. L’escroc est toujours le principal sujet dans une affaire contre OneCoin du ministère de la Justice des États-Unis (DOJ), qui est au tribunal depuis novembre. L’affaire porte plusieurs chefs d’accusation contre lui, dont la fraude et le blanchiment d’argent.

S’il est reconnu coupable, Ignatov risque jusqu’à 90 ans de prison. Quant à Ignatova, elle est toujours en liberté. Le cerveau OneCoin connu par beaucoup sous le nom de «Cryptoqueen» a fui son domicile en Bulgarie en 2017 et n’a pas été revu depuis.

La justice pour OneCoin va au-delà des seuls hauts dirigeants et partenaires de premier plan de l’entreprise. Le mois dernier, des rapports ont confirmé qu’un tribunal de Singapour avait infligé une amende à Fok Fook Seng, un homme d’affaires local qui a promu un programme de marketing à plusieurs niveaux lié à l’opération d’escroquerie.

Fok aurait fait la promotion de son programme MLM via des séminaires en ligne sur Facebook entre janvier 2016 et juin 2017. Le programme vendait des packages de cours de formation en ligne, tout en incluant également des «jetons promotionnels» gratuits. Il a également convaincu les acheteurs qu’ils pouvaient utiliser ses jetons pour extraire plus de OneCoin.

En vertu de la loi de Singapour sur l’interdiction du marketing à plusieurs niveaux et de la vente pyramidale, il a été condamné à une amende de 100 000 dollars de Singapour, soit environ 72 000 dollars à l’époque.

Forex Market: Dollar Continues to Fall

10. August 2020

The Dollar continues to fall in the Forex market, maintaining a negative performance, meeting analysts‘ projections.

August is just around the corner, the pandemic continues in many parts of the world and the Coronavirus continues to rage. However, the effects on the economy that are beginning to be seen globally are the late result of previous months.

While the American currency is trying to get back on its feet, multiple obstacles still await it in the coming months.

The Dollar Doesn’t Seem to Be Getting Any Better.
Although many inexperienced traders saw the slight rise in the U.S. currency as a good omen for an early improvement, expert traders and Forex analysts did not bet on such behavior. Rather, they kept in mind their vision of a free-falling dollar.

And while the dollar rose slightly on Friday, the currency has remained on track for its biggest monthly decline in a decade.

Analysts say the dollar’s performance is due to concerns that the rise in COVID-19 cases could slow the U.S. economic recovery.

Confidence in the dollar was further shaken after Donald Trump on Thursday raised the possibility of delaying the Nov. 3 presidential election.

The Dollar continues to be in free fall in the Bitcoin Cycle market, maintaining a negative performance.
The dollar held on to its gains after data showed on Friday that consumer spending, adjusted for U.S. inflation, came out of the deep hole it fell into in April.

However, the dollar remains in free fall and below its pre-pandemic level.

U.S. GDP Falls to Catastrophic Figures

On Thursday, the terror of the world’s economists became a reality as the anticipated Gross Domestic Product (GDP) data showed a 32.9% contraction in the U.S. economy.

This is a scenario never before seen in the U.S. economy. This is the fastest rate of contraction since the Great Depression.

This event is already beginning to show its effects on the American economy. And the truth is that the effects are not at all positive for the dollar.

U.S. GDP falls to an unprecedented level
Dollar quotation to date
At the time of writing, the dollar index was trading at 93.365, showing a clear free fall. On Friday morning, it slid downward to 92,539, its lowest level since May 2018.

The dollar remains in free fall in the Forex market, meeting the negative projections of analysts.
However, as the rhythm of the markets is not in line with the figures of the world economy, the dollar recovered a little to trade at 0.35%.

It has fallen more than 4% in July, which would be the largest monthly fall since September 2010.

And most of the fall occurred in the last 10 days, as new cases of Coronavirus emerged in several US states.

From what we have explained above, it seems that the dollar is far from recovering.

Das Brechen von XRP nach entscheidenden Widerstand

8. August 2020

Das Brechen von XRP nach diesem entscheidenden Widerstand könnte eine 45%ige Rallye auslösen: Händler

XRP hat in den vergangenen zwei Wochen um etwa 50% zugelegt, nachdem das Ethereum seinen steilen Aufwärtstrend fortsetzte. Analysten glauben, dass der Altcoin bereit ist, höher zu steigen, sollte er einen kritischen Widerstand brechen.

Nach Angaben eines Kryptowährungshändlers wird XRP, wenn es den Widerstand von $ 0,321 auf wöchentlicher Skala bricht, einen bemerkenswerten Anstieg bei Immediate Edge auslösen. Er erwähnte ausdrücklich, dass im Laufe der Monate eine Bewegung von 45,6% auf 0,468 $ stattfinden könnte.

Auch der Optimismus, den einige in Bezug auf Stellar Lumens (XLM) hegen, stärkt den Bullenfall von Bitcoin. Es ist gut dokumentiert, dass das Preisverhalten von XRP sich eng an das von XLM anlehnt (und umgekehrt).

Wie bereits zuvor von NewsBTC berichtet, bemerkte ein Händler, dass angesichts der jüngsten Preisaktion und des Handelsvolumens von XLM diese wahrscheinlich zu Beginn eines längerfristigen Bullentrends steht:

„$XLM ist immer noch einer meiner Favoriten. Durchbrach eine +350 Tage Akkumulationsspanne. Gute Volumenexpansion beim Ausbruch. Durchbruch in der Marktstruktur. Derzeit erneuter Test der Akkumulationsspanne und Erreichen eines neuen höheren Tiefststandes“.

Alle Augen auf Bitcoin gerichtet

Die Preisaktion von XRP kann aufgrund der korrelierten Natur des Kryptowährungsmarktes von der von Bitcoin abhängig sein.

Unglücklicherweise für die XRP-Bullen beginnen Analysten bei BTC eine Baisse zu verzeichnen, da der führende digitale Vermögenswert nach unten rutscht. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wird Bitcoin bei Immediate Edge für $11.450 gehandelt – zum ersten Mal seit einigen Tagen unter der kritischen Unterstützung von $11.500.

Ein Analyst kommentierte den mittelfristigen Ausblick von Bitcoin unter Berücksichtigung der jüngsten Preisaktion, schrieb ein Analyst:

„$BTC & $ETH. HTF-Widerstände. Ich ziehe Preise von 12k+ btc erst dann in Betracht, wenn sie überzeugend über dem HTF-Mittelbereich schließen. Bis dahin erwarte ich, dass niedrigere Preise wieder voll in Bitcoin und möglicherweise Eth zurückkehren werden.

Derselbe Händler postulierte, dass Bitcoin letzte Woche auf die 9.000 $ und möglicherweise noch tiefer fallen könnte, und nannte eine CME-Lücke und Preisablehnungen bei 11.500-12.000 $.

Sollte Bitcoin weiter zurückgehen, als es bereits geschehen ist, ist es unwahrscheinlich, dass XRP für lange Zeit einen grünen Trend aufweisen wird.

Bitcoin News Today – Manchetes para 31 de julho

5. August 2020

Bitcoin News Today – Bitcoin (BTC) está funcionando como uma mercadoria virtual na China, uma vez que o governo chinês não proibiu completamente as atividades relacionadas ao Bitcoin Evolution. A China é uma das jurisdições mais rigorosas do mundo para o comércio de moeda digital, e uma organização de arbitragem local sem fins lucrativos acaba de salientar que a China não baniu completamente a moeda digital.

A organização – Beijing Arbitration Commission – publicou recentemente um relatório que mostra que a proibição da Bitcoin pelo governo chinês é mais matizada do que alguns têm sugerido.

Bitcoin (BTC) Price Today – BTC / USD

Bitcoin não é completamente proibido na China; é reconhecido como um produto de base virtual

De acordo com o relatório do BAC, o governo chinês proíbe o financiamento e as trocas de fichas de se envolver no comércio entre a moeda fiat e as fichas de moedas digitais. A organização destacou que a mesma lei que proíbe a moeda digital como dinheiro também a reconhece como uma mercadoria virtual. De acordo com o BAC, as leis existentes não são suficientemente específicas para regular o BTC como propriedade virtual:

„Os „Princípios Gerais de Direito Civil“ não fazem disposições específicas sobre a extensão e conotação da propriedade virtual, mas apenas estipula que a proteção da propriedade virtual deve ser estipulada por lei, e as medidas específicas de proteção da propriedade virtual são confiadas a outras leis. Como o país atualmente não possui leis sobre Bitcoin, não pode ser reconhecido como um bem virtual“.

O BAC disse:

„As transações proibidas incluem aquelas em que o Bitcoin é usado como moeda. Se a Bitcoin não se envolve em atividades como uma moeda, não é uma transação proibida pelo Estado. Por exemplo, na disputa do contrato de transferência de patrimônio decidido pelo Tribunal Arbitral Internacional de Shenzhen, as duas partes concordaram com a devolução da Bitcoin. A Bitcoin é utilizada apenas como propriedade geral. Portanto, a transação não viola as regulamentações nacionais relevantes e deve ser válida“.

China Aceita Blockchain com as mãos abertas, não Bitcoin

A China é conhecida como o país mais rigoroso do mundo em termos de moeda digital após as regulamentações sobre plataformas de comércio de moeda digital no país, em 2017.

Binance, a maior plataforma de negociação de moeda digital do mundo, foi originalmente estabelecida na China. Entretanto, a empresa teve que se mudar devido às regulamentações do país.

No entanto, o governo chinês não proibiu a Bitcoin de forma absoluta. O governo é conhecido por sua abordagem de „tecnologia de cadeia de bloqueio, não Bitcoin“. No final de 2019, o presidente da China pediu ao país que priorizasse o desenvolvimento da cadeia de bloqueios. O banco central da China também está trabalhando na moeda digital de seu banco central, juntamente com o desenvolvimento da Rede Nacional de Serviços de Blockchain da China.

Cryptocurrency Adoptie geleid door Oekraïne – Chainalysis

2. August 2020

Cryptocurrency adoptie wordt geleid door ontwikkelingslanden, met Oekraïne als de grootste adopteerder van de nieuwe technologie, volgens een nieuw rapport van Chainalysis. In een studie die een aantal metriek in overweging nam om op werkelijk gebruik van digitale activa te wijzen, houdt van China en de V.S. slechter dan de Oekraïne, Rusland, en Venezuela in termen van echte cryptocurrency adoptie, hoewel zij veel meer grote houders van cryptocurrency hebben.

Kleine landen leiden de weg

Het ‚Chainalysis‘-rapport bekeek een aantal metrieken om niveaus van adoptie te onderscheiden, waaronder cryptokredietwaarde aan de ketting ontvangen door landen, aantal cryptokredietdeposito’s aan de ketting, overgedragen waarde aan de ketting en handelsvolume van collega’s aan de peer-to-peer. Deze gegevens werden gewogen op basis van de koopkrachtpariteit per hoofd van de bevolking en het aantal internetgebruikers in elk land om een eindcijfer te geven.

cryptocurrency adoption

Het rapport vond dat terwijl de VS en China de grootste transactievolumes leveren, inwoners van Oekraïne, Rusland en Venezuela de meest actieve retailgebruikers van cryptocurrencies zijn. China en de VS volgen het voorbeeld, naast Kenia.

De ‚Chainalysis‘ metriek geeft een duidelijker beeld van de werkelijke cryptocrisis in termen van regelmatig gebruik, wat de reden is waarom Oekraïne en andere kleinere landen zo hoog op de lijst staan.

Is Oekraïne een blokketenhub?

Oekraïne mag dan wel gezien worden als een verrassingsleider in de adoptiewedloop van de cryptografie, maar het land heeft een bijzonder techniekvriendelijke bevolking en een ontluikende startup-omgeving. Het zou verleidelijk zijn om ze een blokketenhub te noemen, maar dat zou het land waarschijnlijk tot hetzelfde lot veroordelen als andere vermeende hubs, waarvan de meeste hun facturering niet hebben waargemaakt.

Die Aktivität von Ethereum unterbietet den Preisrückgang

6. Juli 2020

Ethereum und das Ökosystem, das es beherbergt, waren in der vergangenen Woche auf einer Fahrt, insbesondere das DeFi-Ökosystem. Dies war hauptsächlich auf den jüngsten Hype um Ertrags-/Liquiditätsanbau zurückzuführen. Interessanterweise geschieht all dies zu einer Zeit, in der die ETH in den PoS übergeht.

Ungeachtet dessen ist die ETH immer noch die zweitgrößte Krypto-Währung auf dem Crypto Trader Markt, eine mit einer Marktkapitalisierung von über 25 Milliarden Dollar und einem Preis von 230 Dollar pro Jeton. Mit den steigenden Einnahmen aus dem Bergbau erreichen auch die On-Chain-Kennzahlen von Ethereum wie Alter und Geschwindigkeit der Jetons neue Höchststände, die seit Februar 2019 nicht mehr erreicht wurden.

Unterwegs auf Crypto Trader zugreifen

Ethereum Wertmarken-Alter

Diese Metrik verfolgt die ruhenden Münzen und ihre Aktivität und ist den Wellen von Bitcoin recht ähnlich. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Darstellung der in Bewegung befindlichen ruhenden Münzen, und bei der Beobachtung kann festgestellt werden, dass die Adressen im Zusammenhang mit der verlegten ETH zu dem berüchtigten PlusToken-Betrug gehörten.

Andere Gründe für den Umzug könnten jedoch mit dem Übergang von Ethereum zu Proof-of-Stake oder dem neu entdeckten Hype um DeFi und Ertragslandwirtschaft zusammenhängen. Tatsächlich wurde behauptet, dass der PlusToken-Betrug der Grund für den jüngsten Bitcoin-Abwurf war. Da noch mehr dieser gestohlenen ETH und BTC noch bewegt werden müssen, wird erst die Zeit zeigen, welche Auswirkungen diese Bewegungen haben werden.

Geschwindigkeit von Ethereum Token

Ethereum Token Velocity ist eine Metrik, die die durchschnittliche Anzahl von Adressenwechseln aktiver Ethereum-Token erfasst. Die Token-Geschwindigkeitsmetrik kann zur Bestimmung des Zustands eines Netzwerks verwendet werden und wird normalerweise berechnet, indem das geschätzte USD-Transaktionsvolumen der letzten 90 Tage durch die durchschnittliche USD-Marktkapitalisierung der letzten 90 Tage geteilt wird.

Diese Metrik stieg, wie oben dargestellt, auf 5,2/Tag, den höchsten Stand seit der Abschaltung eines berüchtigten ETH-Mixers, der bis Anfang 2018 in Betrieb war.

Es ist jedoch anzumerken, dass diese beiden Indikatoren zwar höher geschnellt sind, aber nicht notwendigerweise einen bullish/bearish-Effekt auf den Preis des Tokens unterstreichen.

ETH-Preis

Aus den obigen Ausführungen wird deutlich, dass sich die ETH in einem Abwärtstrend befindet. Es scheint jedoch, dass die 50 DMA [gelb] verhindern werden, dass der Preis noch tiefer fällt. Angesichts ihrer Korrelation mit BTC könnte die ETH die 50 DMA gerade noch durchbrechen, falls Bitcoin abstürzt.

Was ist eigentlich Blockchain?

27. Juni 2020

Eine Blockkettenbrücke bietet eine Verbindung, die den Transfer von Token oder Daten zwischen zwei verschiedenen Blockketten-Ökosystemen ermöglicht.

Eine wesentliche Herausforderung von Blockketten auf Immediate Edge ist bisher ihre mangelnde Interoperabilität. Sobald ein Entwickler seine dezentralisierte Anwendung auf einer bestimmten Plattform erstellt hat, ist er in der Regel an diese Plattform gebunden und hat keine Möglichkeit, die Vorteile anderer Blockketten zu nutzen.

Zum Beispiel hat Ethereum gut dokumentierte Skalierbarkeitsprobleme, von denen viele Entwickler wahrscheinlich hofften, dass sie inzwischen gelöst sind. Wenn sie auf eine andere, schnellere Plattform wie EOS umsteigen, verlieren sie die Vorteile, die Ethereum bietet: eine große Community, einen weithin unterstützten Token-Standard und die meistgenutzte intelligente Vertragsplattform.

Daher kann ein Entwickler eine Brücke nutzen, um seinen Token von einer Blockchain-Plattform auf eine andere zu senden und so die Vorteile beider Plattformen zu nutzen. In einem wirklich interoperablen Blockketten-Ökosystem könnten Token, Daten und intelligente Verträge potenziell zwischen vielen verschiedenen Plattformen ausgetauscht werden.

Brücken verwenden im Allgemeinen eine Art Mint-and-Burn-Protokoll, um die Token-Zufuhr über alle Plattformen hinweg konstant zu halten. Wenn das Token eine Blockkette verlässt, wird es verbrannt oder gesperrt, und ein gleichwertiges Token wird auf der gegenüberliegenden Blockkette geprägt. Umgekehrt wird der „Zwillings“-Token gebrannt oder gesperrt, wenn der Token wieder in sein ursprüngliches Netzwerk zurückkehrt.

Wie funktioniert der Handel auf Immediate Edge?

Was sind die Vorteile von Blockkettenbrücken?

Die Verwendung von Blockkettenbrücken hat viele Vorteile. Zum Beispiel leidet ein DApp-Entwickler, der Ethereum verwendet, häufig unter Problemen mit schlechter Benutzererfahrung aufgrund langsamer Transaktionsverarbeitungsgeschwindigkeit und teurer Gasgebühren in Zeiten von hohem Verkehrsaufkommen und Staus. Durch die Verwendung einer Brücke können sie ihren Token auf eine andere Blockkette zur Verarbeitung mit einer höheren Geschwindigkeit und zu geringeren Kosten schicken. Das bedeutet, dass der Entwickler seinen DApp weiterhin auf Ethereum ausführen kann, wobei er die ERC-20-Token-Standards verwendet und die lebhafte Entwickler- und Nutzergemeinschaft von Ethereum anzapft.

Beide Blockketten-Ökosysteme profitieren auch davon, dass Entwickler die Brücke nutzen. Sie reduziert den Netzwerkverkehr auf Ethereum, indem sie ihn auf andere, weniger überlastete Blockketten verteilt, und trägt so zur Lösung der anhaltenden Skalierbarkeitsherausforderungen von Ethereum bei. Die andere Blockkette wird der Ethereum-Gemeinschaft vorgestellt und von ihr angenommen.

Anwendungsfälle für eine Brücke könnten Sofortzahlungen am Verkaufspunkt sein, was bisher angesichts der Skalierbarkeitsprobleme von Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) praktisch unmöglich war. Brücken könnten sich auch für DApps als nützlich erweisen, die eine sofortige Abwicklung für eine nahtlose Benutzererfahrung benötigen, wie z.B. Kasinospiele.

Gibt es Beispiele für Blockkettenbrücken?

Mehrere Projekte haben jetzt ihre eigenen Versionen einer Blockkettenbrücke veröffentlicht.

Die Syscoin-Ethereum-Brücke, die Anfang des Jahres eingeführt wurde, ermöglicht eine vertrauenswürdige Interoperabilität zwischen Ethereum und dem Syscoin-Netzwerk. Syscoin gibt ERC-20-Tokens Zugang zu einem interaktiven, sofortigen Abwicklungsprotokoll namens „Zero-Confirmation directed acyclic graph“, das über 60.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann, die von einem unabhängigen Prüfer verifiziert wurden.

Die RSK, die auf der Bitcoin-Blockkette operierende intelligente Vertragsplattform der zweiten Schicht, gab Anfang dieses Jahres ebenfalls ihre RSK-Token-Brücke frei. Die RSK-Brücke ermöglicht die Übertragung von Vermögenswerten zwischen der RSK und Ethereum, wodurch die Interoperabilität zwischen Bitcoin und Ethereum effektiv eingeführt wird.

Wanchain war eines der früheren Projekte, die in den Interoperabilitätsraum eintraten. Im Januar brachte es die vierte Version seines Hauptnetzes auf den Markt und führte den T-Bridge-Rahmen ein, der die Übertragung von Daten und digitalen Vermögenswerten zwischen Blockketten ermöglicht.

Wie funktionieren Blockkettenbrücken?

Ähnlich wie die Blockketten selbst können Brücken auf einem Spektrum der Dezentralisierung betrieben werden. Die oben skizzierten Brücken lassen sich in zwei Kategorien einteilen: föderierte und vertrauenslose Brücken.

Eine föderierte Brücke wird in ähnlicher Weise betrieben wie eine private oder genehmigte Blockkette. Das Projekt legt eine Reihe von Kriterien fest, nach denen sich jemand dafür qualifizieren kann, Teil der Föderation zu werden, die die Brückentransaktionen verwaltet und beaufsichtigt. In Wanchain beispielsweise sperren spezialisierte Knotenpunkte, die als „Lagerarbeiter“ bezeichnet werden, auf der Ethereum-Blockkette unter Verwendung einer sicheren Mehrparteien-Berechnung Token. Der Äquivalenzwert der Token wird auf Wanchain geprägt, und wenn der Benutzer die Vermögenswerte zurück auf Ethereum verschieben möchte, muss eine Schwelle von „storemen“ ihr Fragment des geheimen Schlüssels zur Verfügung stellen.

Eine vertrauenslose Brücke kann über ein dezentralisiertes Netz von Agenten arbeiten. Im Gegensatz zum föderierten Modell kann jeder dem Netzwerk als Agent beitreten, und die Agenten haben einen Anreiz, dafür zu sorgen, dass die Transaktionen der Brücke korrekt validiert werden. Die Syscoin-Brücke verwendet beispielsweise ein Netzwerk von Agenten, die Ether abstecken und Gebühren aus Brückentransaktionen verdienen, die in Superblocks gruppiert sind. Wenn ein Agent glaubt, dass ein anderer nicht im Interesse des Netzwerks handelt, indem er ungültige Superblocks einreicht, kann er eine Anfechtung aussprechen. Wird die Herausforderung aufrechterhalten, gewinnt der Herausforderer 3 ETH vom Einreicher. Umgekehrt verliert der Herausforderer 3 ETH, wenn seine Herausforderung als unbegründet erachtet wird.

Sind jetzt Blockchain-Bridges für irgendwelche dApps in Betrieb?

Die derzeit in Betrieb befindlichen Brücken sind in ihrer jetzigen Form erst seit einigen Monaten in Betrieb, so dass sie sich in Bezug auf die Einführung noch in den Anfängen befinden. Allerdings sind die Brücken viel versprechend, insbesondere für Stablecoins. Tether (USDT) musste kontinuierlich auf neue Netzwerke erweitert werden, um mit dem Wachstum Schritt zu halten. Der Chief Technology Officer des Unternehmens, Paolo Ardoino, hat sein Interesse an der Verwendung von Brücken zur Unterstützung dieser Skalierungsbemühungen bekundet. Syscoin befindet sich auch in Gesprächen mit Stablecoin-Projekten, die an der Nutzung seiner Brücke interessiert sind.

Angesichts der relativen Unreife dieses im Entstehen begriffenen Bereichs ist es unvermeidlich, dass bei einigen Brückenimplementierungen ebenfalls Probleme auftreten. Im Mai musste eine vertrauenswürdige Bitcoin-Ethereum-Brücke namens tBTC zwei Tage nach dem Start abgeschaltet werden, weil die Entwickler einen Fehler im Code gefunden hatten, der den weiteren Betrieb unmöglich machte.

Nichtsdestotrotz scheint es unvermeidlich, dass bei dem derzeitigen Schwerpunkt auf Skalierbarkeit und Interoperabilität Brücken einen integralen Bestandteil der zukünftigen Blockkettenlandschaft bilden werden.

Bitcoin News Today – Titulares para el 17 de junio

18. Juni 2020

Bitcoin sigue atrapado en el rango de los 10.000 dólares
Ross Ulbricht dijo que es probable que Bitcoin pueda volver a los 3.000 dólares
Bitcoin está emitiendo señales intermitentes que empujaron sus precios en un 4.000 por ciento en 2016

Bitcoin News Today – En los últimos meses, Bitcoin Profit ha tenido varios intentos fallidos de romper y mantener las ganancias sobre la región de 10.000 dólares. Debido al reciente rendimiento de la moneda digital, algunos analistas han estado considerando una fuerte corrección.
Bitcoin podría revisar 3.000 dólares o menos – Ross Ulbricht

Uno de los primeros en adoptar la moneda digital y el fundador de la Ruta de la Seda – Ross Ulbricht – dijo que el precio de Bitcoin (BTC) podría caer hasta los 3.000 dólares o incluso menos. Señaló el análisis de Ondas de Elliot, que afirma que los mercados se mueven en patrones de ondas predecibles debido a la psicología del inversor.

Algunos comentaristas también han publicado predicciones bajistas similares, y algunos esperan que el precio de la moneda digital vuelva a los 1.000 dólares. Sin embargo, una señal técnica y una señal en cadena sugieren que BTC está a punto de iniciar una corrida alcista a largo plazo, sin prestar atención a las expectativas de un retorno a los recientes mínimos macroeconómicos.

Bitcoin se recuperó en un 4.000% cuando emitió esta señal en 2016.

Hace unas semanas, la dificultad de la red de Bitcoin vio disminuir una fuerte corrección. Muchos vieron esto como un signo de „capitulación minera“. Sin embargo, Nunya Bizniz – un chartista de BTC – dijo que ese movimiento permitió a Bitcoin imprimir un cartel alcista de libro de texto. Bizniz dijo:

„Hoy es el noveno mes de descenso de la DA. Lo que hace a este único es que es el primero en ocurrir después de la mitad. Las DDA mensuales pueden señalar la capitulación de los mineros y los fondos del mercado“.

Según un gráfico que publicó, cada „ajuste mensual de dificultad a la baja“ parece ocurrir cuando la moneda digital se invierte en un mercado alcista. Bitcoin vio dos señales similares en 2018, lo que hizo que su precio subiera un 300%. En 2015, marcaron el punto más bajo en la región de 200-500 dólares antes de un repunte de más del 4.000 por ciento hasta el máximo histórico de unos 20.000 dólares en los dos años siguientes.

No cuente con una corrección a corto plazo, independientemente de la confluencia positiva de las señales técnicas a largo plazo. Según un informe reciente, IntoTheBlock – una compañía de análisis de cadenas de bloques – ve a BTC como fundamentalmente „bajista“ debido a la confluencia de las tendencias de las cadenas y los libros de pedidos.

De las siete métricas básicas de la empresa, tres son bajistas – grandes transacciones, en el dinero, y el crecimiento neto de la red. El resto son neutrales o direccionales. Además de la expectativa de que el BTC se desplome a corto plazo, un criptoanalista dijo que el gráfico de Bitcoin está imprimiendo una divergencia bajista de libro de texto entre un indicador de tendencia y su precio. El analista dijo:

„Sin agravar lo obvio, sin un pico para deshacer la divergencia del BTC en desarrollo, esta es la cima.“

Google-Suchanfrage ‚Bitcoin Halving‘ erreichte beispiellose Popularität

11. Mai 2020

Solche Formulierungen wie „Bitcoin Halbierungsdatum“, „Was ist Bitcoin halbiert“ und „Bitcoin Halbierungs-Countdown“ sind für die Google-Suche äußerst beliebt. Es bleiben nur noch 2 Tage bis zum großen Ereignis. Der BTC-Preis liegt unter 9.700 US-Dollar.

Beliebte Suchanfrage

In diesem Jahr war „Bitcoin halbiert“ eine äußerst beliebte Suchanfrage für Google. Seit dem letzten Rekord im Jahr 2016, als die letzte Halbierung stattfand, ist die Häufigkeit der Anfragen um bis zu 350% gestiegen. Diese beispiellose Popularität markiert ein wachsendes Interesse an Bitcoin und dem damit verbundenen bevorstehenden Großereignis.

Diese Halbierung erzeugt großes InteresseWie die Google-Trends zeigen, hat die Abfrage „Bitcoin Halbierung“ auf der Google-Skala einen Wert von 100 erreicht. Zum Vergleich: Der bisherige Höchststand von 28 war vor vier Jahren. Solche damit verbundenen Formulierungen wie „Bitcoin Halbierungsdatum“, „Was ist Bitcoin halbiert“ und „Bitcoin Halbierungs-Countdown“ sind ebenfalls äußerst beliebt.

Da die Halbierung von Bitcoin an Zugkraft gewinnt, ist es offensichtlich, dass sich das Bewusstsein für das Konzept selbst ausbreitet. Immer mehr Menschen finden ein Interesse an Bitcoin, investieren in Kryptos und engagieren sich in kryptorelevanten Aktivitäten. Insbesondere beginnen auch institutionelle Anleger, sich am Kryptohandel zu beteiligen. Zum Beispiel hat der Hedge-Fonds Medallion von Wall Street kürzlich die Erlaubnis erhalten, sich an Bitcoin-Termingeschäften zu beteiligen. Seine regulatorische Einreichung zeigt das Fieber der Institutionen für Bitcoin und die bevorstehende Halbierung.

Die Halbierung von Bitcoin bis 2020 und ihre Auswirkungen auf das Netzwerk

Die Halbierung von Bitcoin ist ein großes Ereignis, bei dem die Belohnung für den Abbau neuer Blöcke halbiert wird. Mit anderen Worten, die Bergleute erhalten 50 % weniger Bitcoins für die Überprüfung von Transaktionen. Die Bitcoin-Halbierung findet statt, sobald alle 210.000 Blöcke abgebaut werden, oder etwa alle vier Jahre, und zwar so lange, bis die Belohnung pro Block Null wird. Dies bedeutet, dass die maximale Lieferung von 21 Millionen BTC durch das Netzwerk erzeugt wurde.

Als Bitcoin erschien, betrug die Belohnung 50 Bitcoins pro Block. Nach der ersten Bitcoin-Halbierung im Jahr 2012 betrug die Belohnung 25 BTC. Nach einer weiteren Halbierung im Jahr 2016 fiel die Belohnung dann auf 12,5 BTC.

Am 12. Mai, wenn die Anzahl der Blöcke 630.000 erreicht, findet eine neue Bitcoin-Halbierung statt. Die Belohnung für Bergleute wird weiter auf 6,25 BTC sinken. Durch die Halbierung der Belohnungsrate wird die Lebensdauer des Belohnungssystems verlängert. Außerdem wird sie definitiv den Preis von Bitcoin beeinflussen. Da die begrenzte Anzahl der neuen BTC abnehmen wird, wird ihr Preis steigen.

Diese Woche ist der Preis von Bitcoin inmitten des großen Ereignisses in die Höhe geschnellt. Am Montag stieg er auf über 9.000 $ und erholte sich damit endlich von einem kürzlich erfolgten Pull-off. Innerhalb weniger Tage stieg der BTC-Preis auf über 9.700 $. Gestern pendelte er zum ersten Mal seit Februar um 10.000 Dollar pro Münze. Als er die 10.000 $-Marke durchbrach, ging der BTC-Preis leicht zurück. Derzeit wird Bitcoin bei 9.687,54 $ pro Münze gehandelt. Die Marktobergrenze liegt bei 177,8 Milliarden Dollar, das 24-Stunden-Handelsvolumen beträgt 47,8 Milliarden Dollar.